Scalabrini

-Säkularinstitut

Am 25. Juli 1961, also 56 Jahre nach dem Tod des seligen Giovanni Battista Scalabrini, hat das Säkularinstitut der Scalabrini-Missionarinnen in Solothurn (Schweiz) seinen Ursprung.
Wir leben in kleinen Gemeinschaften und internationalen Zentren G. B. Scalabrini. Dort möchten wir gemeinsam mit jungen Leuten und Menschen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Religionen, Raum schaffen für jene Gemeinschaft in der Vielfalt, die wir für die ganze Welt ersehnen.

Heiligsprechung
von Scalabrini


ARTIKEL und LINKS
zu Scalabrini

9.Oktober
2022

FOTOS aus Rom
So lief die Heiligsprechung



Aktuell

«Dem Menschen die Welt zur Heimat machen»

Die prophetische Sicht von G. B. Scalabrini, der zum «Vater der Migranten» ernannt und vor 25 Jahren seliggesprochen wurde, ist aktueller denn je. Papst Franziskus sprach ihn am 9. Oktober in Rom heilig. Artikel in: Schweizerische Kirchenzeitung 19/2022

Continua...
Padre de los migrantes

El legado de Scalabrini y su carisma siguen siendo muy actuales en el mundo de la migración, uno de los fenómenos más importantes de nuestro tiempo, que la Iglesia Universal tiene que tomar en cuenta en su acción pastoral en todos los países del mundo.

Continua...
Website "scalabrinisanto.net"

SCALABRINI SANTO - Sitio dedicado a la canonización de Juan Bautista Scalabrini. Aquí encontrarás información acerca de la canonización, la vida de J. B. Scalabrini, news, galeria y más.

Continua...
Scalabrini will be proclaimed a saint

SAVE THE DATE!!!! OCTOBER 9, 2022. Are you coming to Rome with us? “This news made us very happy for the whole Church and for all migrants, ... different and far away peoples as part of the one human family.”

Continua...

Ricerca nel Blog

Letzte Nummer

Zeitschrift »Auf den Wegen des Exodus«

 
Migrazion - Aktuell
Den Dialog fördern
über Grenzen hinaus
Um die Zeitschrift gratis zu erhalten